Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Mit dem Hop-on Hop-off in Stockholm unterwegs

Nach Helsinki, St. Petersburg und Tallinn habe ich heute auf meiner Kreuzfahrt einen Tag Zeit in der Stadt Stockholm. Ich gehe von Bord und ab dem Hafen fährt ein Hop-on Hop-off Bus durch Stockholm. Ich kaufe mir ein Tagesticket, welches auch für einige Bootsverbindungen gültig ist.

Stockholm Hafen Stockholm am Wasser

Erster Stopp ist das historische Zentrum von Stockholm, auf der Insel Gamla Stan. Die Stadt liegt noch im Morgenschlaf. Geschäfte sperren frühestens um 10 Uhr auf. Da ich nicht zum Shoppen hier bin, stört mich das nicht, ganz im Gegenteil. Ich finde es immer schön zu beobachten, wenn eine Stadt erwacht.

Stadsholmen Häuser in Stockholm

Auf der Insel liegt auch der Königspalast. Um 12:15 findet die traditionelle Wachablöse statt. Es dauert eine Zeit bis alle Besucher hinter die Absperrungen dirigiert werden. Pünktlich startet die Zeremonie mit den Wachen und musikalischer Begleitung.

Wache am Königspalast Wachablöse in Stockholm

Weiter geht es mit dem Bus zum Rathaus von Stockholm. Vom Turm aus habe ich einen schönen Blick auf den Stadtkern, wo ich den Vormittag verbracht habe. Stockholm liegt auf vielen Inseln und in der Stadt liegt die Grenze zwischen dem Wasser der Ostsee und dem Süßwasser des Mälarsee. Stockholm wird, wie viele andere Städte auch, Venedig des Nordens genannt.

Stockholm

Am Abend verlasse ich mit „Mein Schiff 4“ Stockholm. Vor uns liegt eine rund fünfstündige Fahrt durch die Schärenwelt zurück ins offene Meer. Die Sonne geht heute sehr spät unter und so sitze ich bis spät in die Nacht bei angenehmen Temperaturen auf dem offenen Deck.

Schärenwelt Schweden Schären um Stockholm

Diese Passage ist sicherlich die schönste und spektakulärste auf der gesamten Seereise. Begleitet von vielen Möwen, Segel- und Motorbooten gleiten wir durch das Labyrinth der kleinen Inseln. Für mich sind das unvergessliche Stunden an Bord.

Schweden - Schären Mein Schiff Vier