Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Mein Besuch von Machu Picchu - Peru

Mein Besuch von Machu Picchu – Peru

Um 6 Uhr früh stehe ich in einer ewig langen Menschenschlange, alle möchten mit dem Bus zur Ruinenstadt Machu Picchu hoch. Nach rund 50 Minuten Wartezeit ist es endlich soweit und über eine Serpentinenstraße geht es zum Eingang. Nach ein paar Minuten ...
Weiterlesen …
Pisaq und mit dem Zug nach Machu Picchu Stadt

Pisaq und mit dem Zug nach Machu Picchu Stadt

Für viele ist Machu Picchu der Höhepunkt einer Reise nach Peru. Doch bevor wir das Abenteuer Machu Picchu in Angriff nehmen, besuchen wir die Inkastadt Pisaq. Schon von weitem sehe ich die vielen in den Hang gebauten Terrassenfelder. Diese wurden seit ...
Weiterlesen …
Cusco – vielleicht die schönste Stadt von Peru

Cusco – vielleicht die schönste Stadt von Peru

Ich stehe begeistert auf dem Hauptplatz der Stadt Cusco. Der Name bedeutet übrigens „Nabel der Welt“. Von hier aus wurde das Inkareich auf seinem Höhepunkt bis zum Jahr 1533 regiert. Die Inkas waren  zu dieser Zeit jedoch zerstritten und es ...
Weiterlesen …
Auf der Sonnenroute nach Cusco - Peru

Auf der Sonnenroute nach Cusco – Peru

Die „Ruta del Sol“ (Sonnenroute) erstreckt sich von Puno nach Cusco. Auf der Strecke gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Fotostopps. Da auf dem Weg nach Cusco viele Touristen unterwegs sind, dürfen zahlreiche Verkaufsstände nicht fehlen. Angeboten werden vor allem Textilien aus ...
Weiterlesen …
Die Sonneninsel am Titicacasee - Bolivien

Die Sonneninsel am Titicacasee – Bolivien

Titicaca klingt wie Musik in meinen Ohren,  der Name weckt Sehnsüchte wie Timbuktu oder Sansibar. Wir steigen im Ort Copacabana in ein kleines Boot. Die Fahrt führt mich knapp eine Stunde entlang des Seeufers. Unglaublich, ich bin 3812 Meter über ...
Weiterlesen …
Ein Tag in La Paz - Bolivien

Ein Tag in La Paz – Bolivien

Unsere organisierte Stadtrundfahrt beginnt mit einer Fahrt an den Stadtrand. Das sogenannte Mondtal besteht aus Wind und Regen geformten Steinformationen. Große Teile dieser Landschaft mussten in den letzten Jahrhunderten Häusern weichen. Eine knappe Stunde spaziere ich auf einem markierten Weg ...
Weiterlesen …
Die historischen Ruinen von Tiwanaku in Bolivien

Die historischen Ruinen von Tiwanaku in Bolivien

Heute Morgen überschreiten wir die Grenze nach Bolivien, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wir verlassen auf der peruanischen Seite unseren Bus, gehen zu Fuß über die Grenze und fahren mit einem bolivianischen Bus weiter. Unser Gepäck wird mit einer Art Schubkarre ...
Weiterlesen …
Andenkondore im Canyon de Colca

Andenkondore im Canyon de Colca

Wir brechen heute wieder sehr zeitig in der Früh auf um den Canyon de Colca zu besichtigen. Die Fahrt führt durch mehrere Ortschaften. Beeindruckend sind hier vor allem die seit rund 2000 Jahren bewirtschafteten Terrassen, wo Getreide, Kartoffeln und Gemüse ...
Weiterlesen …
Fahrt in das Andenhochland von Peru

Fahrt in das Andenhochland von Peru

Wir brechen mit dem Bus zeitig auf und kämpfen uns durch den Morgenverkehr der Innenstadt von Arequipa. Bald haben wir den Großstadtdschungel verlassen und fahren in das Andenhochland. Auf dem Weg sehen wir immer wieder Vikunjas, ihre Wolle ist die ...
Weiterlesen …
Arequipa – die weiße Stadt in Peru

Arequipa – die weiße Stadt in Peru

Das Zentrum von Arequipa liegt um den Hauptplatz Plaza de Armas. Prägendes Gebäude ist die Kathedrale, die ich gestern Abend schon in voller Beleuchtung von außen gesehen habe.  Bei Tageslicht wirkt die Kirche genauso imposant und auch innen gibt es ...
Weiterlesen …
Panamericana in Peru

Fahrt von Nazca nach Arequipa – Peru

Unser Busfahrer Pepe kalkuliert für den heutigen Tag rund 12 Stunden Fahrzeit ein. Wir fahren von Nazca nach Arequipa. Es steht also ein langer Fahrtag auf der Panamericana auf dem Programm. Die Strecke führt durch trockene Wüstenlandschaft entlang des Pazifiks ...
Weiterlesen …
Flug über die Nazca-Linien in Peru

Flug über die Nazca-Linien in Peru

Astronomischer Kalender, zeremonielle Stätten oder Landebahn für Außerirdische,  über die gigantischen Bodenzeichnungen gibt es bis heute mehrere Theorien und viele Bücher wurden zum Thema geschrieben. Die Rätsel der Nazca-Linien werden wahrscheinlich nie gelöst werden. Zu sehen sind die in den ...
Weiterlesen …