Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Myanmar - Buddhas und Mönche in der Stadt Bago

Vier Buddhafiguren, alle 30 Meter hoch, jede blickt genau in eine Himmelsrichtung. Gemeinsam warten sie in Bago auf die Reinkarnation des fünften und letzten Buddha.

Bago Buddhafiguren Buddha Finger

Es ist Punkt 11 Uhr und einer der Mönche klopft auf eine Glocke. Es ist Essenszeit für die rund 480 Mönche und Novizen im Kyakatwaing Kloster. Der Weg ist täglich der gleiche. Vorbei an gläubigen Buddhisten, die unterschiedliche Gaben für die Mönche bereithalten, und vorbei an zahllosen Touristen, die auf Fotojagd sind.

Kyakatwaing Kloster

Langsam bewegt sich die Schlange der Mönche durch die Gänge des Klosters. Opfergaben und Geldscheine, vor allem von den thailändischen Buddhisten werden gereicht.

Mönch Myanmar Kloster Bago Myanmar