Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Oryx Antilope

Botswana – alleine in der Kalahari

Das Central Kalahari Game Reserve ist das größte zusammenhängende Wildschutzgebiet in Afrika. Die Fläche ist etwa so groß wie Slowakei. Mit meinem Bushlore Landcruiser mache ich mich bei Sonnenaufgang auf den Weg. Die Weite scheint unendlich zu sein. Die Tierdichte ...
Weiterlesen …
Lagerfeuer Botswana

Botswana – Camping im Moremi Game Reserve

Mein heutiger Campingplatz am North Gate im Moremi Game Reserve ist wie viele andere in Botswana nicht eingezäunt. Mit Tierbesuchen ist zu rechnen. Nach über zwei Wochen Camping habe ich Routine im Lagerfeuer machen und habe schon stundenlang in die ...
Weiterlesen …
Löwe Savuti

Botswana – Katzenglück in der Savuti Region

Punkt 14:30 Uhr starte ich meinen Bushcamper. Sonnenaufgang und -untergang sind für Tierbeobachtungen die beste Uhrzeit. Bei Einbruch der Dunkelheit um etwa 18:00 Uhr muss ich wieder am Campingplatz zurück sein. In der Region Savuti im Chobe Nationalpark gibt es ...
Weiterlesen …
Giraffen im Chobe Nationalpark

Botswana – Safari im Chobe Nationalpark

Die nächsten beiden Tage fahre ich mit meinem Bushcamper von Bushlore Africa durch den Chobe Nationalpark. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang bin ich auf den sandigen Pisten unterwegs. Ich suche Antilopen, Giraffen, Zebras und natürlich Großkatzen. Werde ich fündig? ...
Weiterlesen …
Elefanten Chobe Nationalpark

Botswana – Bootssafari im Chobe Nationalpark

Mit meinem Fernglas scanne ich das Chobe Flussufer, das langsam an mir vorbeizieht. Ein Graufischer sitzt stolz auf einem Ast, flüchtet aber als unser Ausflugsboot näher kommt. Wir steuern auf einen Büffel zu. Er hebt seinen Kopf, beobachtet uns kurz ...
Weiterlesen …
Baobab Botswana

Botswana – Kubu Island – eine Oase in den Salzpfannen

Es ist Anfang Juni. Ich bin auf dem Weg nach Kubu Island. Dieser Teil der Salzpfanne, die Sowa Pan, die zum Makgadikgadi Salzpfanne gehört, ist nach der Regenzeit bereits ausgetrocknet. Die Fahrt über die flache, weiße Ebene macht Spaß. Ich ...
Weiterlesen …
Nashorn Botswana

Ein Wasserloch in Botswana – Khama Rhino Sanctuary

Ich sitze auf einer langen Bank in einer Art Holzhütte, genannt „Bird Hide“ im Khama Rhino Sanctuary. Das ist kein Versteck für Vögel, sondern ich verstecke mich hier, damit mich die Tiere nicht sehen. Vor mir ein Wasserloch. Vögel und ...
Weiterlesen …
Ethiopian Airlines Boing 787

Mit Ethiopian Airlines nach Botswana – in null komma nix nach Afrika

-Werbung- Afrika, endlich ist wieder soweit! Ich fliege in den Süden. Wenn ich in südliche Länder reise, möchte ich nicht zuerst nach Norden fliegen und dann wieder zurück und weiter nach Afrika. Mir widerstreben Zubringerflüge nach Frankfurt oder London, da ...
Weiterlesen …
Mahon Hafen

AIDAaura: Menorca, meine neue Liebe im Mittelmeer

Die AIDAaura steuert präzise durch die schmale Meeresbucht. Links und rechts ist das Ufer von Menorca zum Greifen nahe. Mit größeren Kreuzfahrtschiffen ist die Einfahrt nicht möglich. Ein kleineres Schiff bietet so seine Vorteile. Wir sind das einzige Kreuzfahrtschiff im ...
Weiterlesen …
AIDAaura Calypso Restaurant Terrasse

AIDAaura Seetag von Civitavecchia nach Menorca

Heute ist Seetag. Es wird Zeit, meine Kabine und die AIDAaura näher herzuzeigen. Ob Innenkabine, Außenkabine oder Balkonkabine, alles ist eine Frage des Urlaubsbudgets. Ich nächtige diese Woche in einer Außenkabine. Tageslicht fällt durch das Fenster in die Kabine und ...
Weiterlesen …
Piazza Navona Rom

AIDAaura: Rom – die schönste Stadt der Welt?!

Wer glaubt in Wien gibt es viele Touristen, der war noch nicht in Rom. Ich reise mit dem Zug von Civitavecchia an und besuche als erstes den Vatikan. Eine lange, lange Menschenschlange wartet auf den Einlass in den Petersdom. Gut, ...
Weiterlesen …
AIDAaura in Olbia

AIDAaura: Olbia und die Bahnfahrt mit einem historischen Zug

Möwen kreisen über mir. Sie lotsen die AIDAaura früh am Morgen durch die Bucht von Olbia. Die Morgensonne wirft eine sattes und kontrastreiches Licht auf die Umgebung. Es ist immer wieder ein besonderes Gefühl, wenn ich mit einem Kreuzfahrtschiff in ...
Weiterlesen …