Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Rock of Cashel & die Ferienstadt Kinsale

Mit dem Mietwagen geht es heute weiter südwärts in Richtung Cork. Kurz vor dem Ort Cashel sieht man bereits eine alte Klosterlage, die auf einem Felsen errichtet wurde. Auf dem Rock of Cashel erheben sich ein Rundturm, ein Kirche und eine romanische Kapelle. Um die Gebäude befindet sich ein Friedhof mit zahlreichen für Irland typischen Hochkreuzen.

Rock of Cashel Steinkreuze in Irland

Am späten Nachmittag erreiche ich das Ferienstädtchen Kinsale. Es ist Samstag und neben Irlandtouristen verbringen auch viele Iren hier ihr freies Wochenende. Der Ort gleicht einer Kulisse. Kleine Läden, Souvenirshops, viele Cafes und Pubs reihen sich in dem Ort aneinander. Kinsale liegt direkt am Meer und im Hafen sieht man Yachten aus ganz Europa.

Zentrum von Kinsale Hafen von Kinsale

Nach längerer Suche finde ich doch noch eine Bed & Breakfast Zimmer mitten in der Stadt. Bekannt ist der Ort vor allem auch wegen der vielen Restaurants, wo fangfrische Fische und Meeresfrüchte angeboten werden. Ich erkunde bereits vorab die Lokale, um mir am Abend einen Tisch in einem der feinen Restaurants zu reservieren.

Kinsale Kinsale Cafe Restaurant