Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Auf der Sonnenroute nach Cusco - Peru

Die „Ruta del Sol“ (Sonnenroute) erstreckt sich von Puno nach Cusco. Auf der Strecke gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Fotostopps.

Hochland Peru - Sonnenroute

Da auf dem Weg nach Cusco viele Touristen unterwegs sind, dürfen zahlreiche Verkaufsstände nicht fehlen. Angeboten werden vor allem Textilien aus Alpaka Wolle. Es empfiehlt sich die Qualität gut zu prüfen, da viele Produkte hier mit günstiger synthetischer Wolle vermischt sind. Wer vorher schon echte weiche Alpaka Wolle zwischen seinen Fingern gespürt hat, merkt gleich den Unterschied.

Straßenstand in Peru Ruta del Sol in Peru

In Raqchi spaziere ich durch die Reste einer alten Tempelanlage, die von den Inkas gebaut wurde.

Raqchi Peru Ruinen Raqchi

In Andahuaylillas steht eine alte Lehmziegelkirche. Von außen wirkt der Bau in dem kleinen Ort eigentlich sehr unscheinbar. Ich betrete den Raum, und es bleibt einem die Luft weg. Es ist leider nicht erlaubt hier zu fotografieren und ich kann den vielen Prunk gar nicht in Worte fassen. Die Kirche wird übrigens auch „Sixtinische Kapelle“, nach  dem berühmten Bau im Vatikan, genannt.

Andahaylillas Kirche Kirche in  Peru