Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Winnetou und Old Shatterhand reiten wieder durch Kroatien

Blutsbrüderschaft und Marterpfahl, diese beiden Wörter fielen mir als erstes ein, als ich hörte, dass RTL eine dreiteilige Serie über Winnetou plant. Ich muss zugeben, den Fernseher schalte ich sehr selten ein. Als ich aber vom neuen Filmprojekte erfuhr, begannen meine Erinnerungen an Winnetou, Old Shatterhand, Sam Hawkens und Co. zu erwachen.

Blutsbrüderschaft, ja, was waren Winnetou und Old Shatterhand für mutige Figuren in meiner Kindheit. Ritzen sich freiwillig die Unterarme auf und dann: „Mein Bruder“ spricht Winnetou, „Mein Bruder“ erwidert Old Shatterhand, eine für mich unvergessliche Filmszene.

Den Marterpfahl werde ich ebenfalls nie vergessen. Als Kinder haben wir uns nach dem Vorbild der Filme immer gegenseitig an den Baum gebunden. Das war ein Spiel mit der Angst, aber wir waren Helden. Natürlich kommt mir jetzt auch die Filmmusik in den Sinn. Ich glaube, es gibt kaum andere Filme aus meiner Kindheit, an die ich mich so gut und genau erinnere.

Winnetou & Old Shatterhand / Foto: RTL

Auf jeden Fall werde ich am 25., 27. und 29. Dezember 2016 RTL einschalten. Ich bin auf die neuen Winnetou-Folgen und deren Umsetzung gespannt.

Die Filmkulisse ist beim alten geblieben. Alle Winnetou Verfilmungen der 60er Jahre wurden nicht im fernen Amerika, sondern im benachbarten Kroatien gedreht. Von Kroatien kenne ich hauptsächlich die Küste, hier habe ich im Jahre 2006 meinen Bootsführerschein gemacht.

Einige Jahre später unternahm ich einen Kurztrip nach Dubrovnik, und letztes Jahr schlemmte ich mich durch die besten Fisch- und Meeresfrüchterestaurants in Istrien. Nachdem ich nun aber die Vorschau zu den neuen Filmen gesehen habe, kann ich mir gut eine Reise zu den Filmschauplätzen im Hinterland vorstellen.

Dubrovnik Istrien

Ein Teil der Außenaufnahmen im Film entstanden im Veletib Gebirge. Es muss wohl ein Traum sein, hier durch die Natur zu reiten. Ob das erlaubt ist, weiß ich zwar nicht, aber zum Wandern ist der Naturpark sehr bekannt.

Velebit Gebirge | Foto: Croatia.hr

Gespannt bin ich, ob im neuen Film die Krka Wasserfälle vorkommen. Die sind eigentlich eine eigene Reise nach Kroatien wert. In der Umgebung gibt es viele kulturhistorische Sehenswürdigkeiten, wie die das Franziskanerkloster auf der Insel Visovac.

Krka Wasserfälle | Foto: Croatia.hr

Wilde Schluchten gibt es im Naturpark Paklenica. Der Platz ist ideal um sich vor den Landvermessern verschanzen zu können. An Landschaften wie auf dem folgendem Foto erinnere ich mich aus den Winnetou-Filmen noch genau.

Der Zrmanja-Canyon ist besonders spektakulär. Er ist von der Größe her zwar nicht mit dem der Grand Canyon der USA zu vergleichen, aber auch hier lassen sich Raftingtouren unternehmen und die Anreise ist nicht ganz so weit ;-). Mehr Infos zu Kroatien findet man übrigens auf Croatia.hr.

Naturpark Paklenica | Foto: Croatia.hr Zrmanja Plateau | Foto: Croatia.hr

Ich freue mich schon auf die neuen Folgen auf RTL (25.12./27.12./29.12.2016).
Ein guter Grund den Fernseher wieder einmal einzuschalten.

Einschalten! Howgh, ich habe gesprochen!“

Winnetou | Foto: RTL