Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

AIDAaura Seetag von Civitavecchia nach Menorca

Heute ist Seetag. Es wird Zeit, meine Kabine und die AIDAaura näher herzuzeigen. Ob Innenkabine, Außenkabine oder Balkonkabine, alles ist eine Frage des Urlaubsbudgets. Ich nächtige diese Woche in einer Außenkabine. Tageslicht fällt durch das Fenster in die Kabine und ich kann beim Aufenthalt in der Kabine immer nach außen sehen und in der Früh „Land in Sicht“ rufen.

AIDAaura Außenkabine  

Das hat natürlich Vorteile gegenüber einer Innenkabine, obwohl zwei Boardkameras Außenbilder auf den Fernseher übertragen. Da bekommt das Wort Fernseher gleich eine neue Bedeutung. Meine Erstfahrt mit der AIDAvita habe ich in einer Innenkabine genossen. Aber wie viel Zeit verbringt man während des Tages wirklich in der Kabine?

Eine Balkonkabine habe ich auf der AIDAdiva und AIDAluna bewohnt. Die ist natürlich ideal. An Seetagen verbrachte ich dann die meiste Zeit über auf meinem privaten Balkon. Bei meiner Kreuzfahrt im Orient habe ich sogar einmal draußen in der Hängematte geschlafen. Dieses Erlebnis bleibt mir unvergesslich.

AIDAaura Badezimmer Außenkabine Fenster AIDAaura

Ich gehe um 8 Uhr früh in den Wellnessbereich des Schiffes. Ich möchte noch nicht saunieren, aber nur um diese Tageszeit kann ich unbemerkt Fotos von der Sauna, vom Kräuterbad und vom Dampfbad machen. Wellnessen mit Meerblick, das kann schon was.

AIDAaura Spa Ruheraum AIDAaura Sauna

Die meisten Gästen sitzen gerade in einem der beiden Restaurants beim Frühstücksbuffet. Super ist die große Auswahl an Teesorten, man kann sich sogar offenen Tee in kleine Teesäckchen abfüllen.

AIDAaura Restaurant AIDAaura Brot

Auf der AIDAaura mag ich besonders das Calypso Restaurant mit einer großen Außenterrasse. Wenn das Wetter mitspielt und der Wind nicht zu stark bläst, kann ich unter freiem Himmel mit Blick auf das Meer speisen. Für einen Alleinreisenden ist auf jeden Fall immer ein freier Platz an einem Tisch frei.

AIDAaura Calypso Restaurant Terrasse

Ein Deck höher ist die Anytime Bar mit einem großzügigen Sitzplatzangebot. Bei diesem Ausblick kann man gut und gerne mehrere Cocktails, Biere oder Espresso genießen. Wer es etwas heimeliger haben möchte, der geht über die Außenstiege 2 Deck tiefer in die Ocean Bar.

 AIDAaura Anytime Bar AIDAaura Ocean Bar

Mit leerem Bauch reist man schlecht. Verhungern kann ich auf einem AIDA-Schiff sicher nicht. Das Markt Restaurant und das Calypso Restaurant bieten täglich abwechselnde Themenbuffets. Heute gibt es einen asiatischen Schwerpunkt und ein Paellabuffet.

 Nudelbuffet AIDAaura AIDAaura Muscheln Buffet

Wer keine Lust auf beides hat, auch kein Problem, es gibt viele klassische Fleisch- und Fischspeisen. Salat, Suppe und Nudeln sind  immer im Angebot und natürlich Obst, süße Desserts und Käse zum Abschluss. Na dann, Mahlzeit!

AIDAaura Buffet AIDAaura Käsebuffet