Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Die archäologischen Ausgrabungen von Nora - Sardinien

Heute früh segeln wir weiter ostwärts und ich teste meine neue 360° Grad Kamera.

An der Küste Sardinens befinden sich insgesamt 60 Wachtürme. Von jedem Turm sieht man bis zum nächsten und so konnten die Wächter die gesamte Küstenlinie von Sardinien beobachten. Der Torre di Nora steht ganz in der Nähe unseres Ankerplatzes, den wir zur Mittagszeit erreichen.

Ausgrabungen Nora

Dieser Ort war bereits den Phöniziern bekannt. Sie errichteten einen Handelsposten, der später von den Römern eingenommen wurde. Ich schließe mich einer obligatorischen Führung der archäologischen Stätte an. Aufwändige Bodenmosaike erinnern noch an die alten römischen Bäder. Heute badet man an den umliegenden Stränden.

Bodenmosaik Nora Sardinien Sardinien Ausgrabungen

Gegen Abend kommen noch mehr Segelboote in die Bucht. In der Hängematte auf unserem Boot lasse ich den Tag ausklingen.

Italycharter Hängematte Torre di Nora Sardinien