Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Fotoreisen.at

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Bali: Kuta - Seminyak - Tanah Lot

Bali: Kuta – Seminyak – Tanah Lot

Der Strand von Kuta ist menschenleer. Die ersten Strandverkäufer starten ihre Runden. Eine Massage am Strand lehne ich genauso ab wie eine Sonnenliege oder ein gekühltes Getränk. Eigentlich möchte ich nur in Ruhe am Strand spazieren gehen und die Surfer ...
Weiterlesen …
Bali: Gunung Kawi - Elefantenhöhle - Yeh Pulu

Bali: Gunung Kawi – Elefantenhöhle – Yeh Pulu

Ich stehe vor vier der rund sieben bis acht Meter hohen Felsmonumente. Die Anlage heißt Gunung Kawi. Es soll sich um einen Bestattungstempel einer Königsfamilie handeln, die wahrscheinlich aus dem 11. Jahrhundert stammen. Die aus dem Felsen gehauenen Gebilde sind für die ...
Weiterlesen …
Bali: Pura Tirta Empul

Bali: Pura Tirta Empul

Mit Sarong bekleidet stehen Balinesen im hüfttiefem Wasser und warten bis sie an der Reihe sind. In den Händen halten sie Opfergaben und Räucherstäbchen. Das heilige Wasser im Pura Tirta Empul scheint nicht besonders warm zu sein. Ich sehe die Menschen ...
Weiterlesen …
Batur Lake auf Bali

Bali: Gunung Batur – Pura Besakih – Tirtagangga

Früh am Morgen stehe ich auf einem Aussichtspunkt in der Nähe des Danau Batur. Von hier aus habe ich einen schönen Blick auf den Gunung Batur und die umliegende Landschaft. Der riesige Vulkankrater ist mit einer dichten Vegetation überzogen. In der ...
Weiterlesen …
Bali: Der Tempel Taman Ayun in Mengwi

Bali: Der Tempel Taman Ayun in Mengwi

Die Sonne heizt zur Mittagsstunde kräftig vom Himmel. Mit langsamen Schritten nähere ich mich dem zweitgrößten Tempel auf Bali. Die Schweißperlen laufen mir übers Gesicht. Frauen, Männer und Kinder haben sich ebenfalls auf den Weg zum Pura Taman Ayun im Ort ...
Weiterlesen …
Bali: Pura Ulum Bratan und die Reisterrassen von Jatiluwih

Bali: Pura Ulum Bratan und die Reisterrassen von Jatiluwih

Der Pura Ulum Bratan spiegelt sich auf der glasglatten Oberfläche des Bergsees Danau Bratan. Die Luft ist angenehm kühl. Es ist ruhig und still. Die meisten Touristen, die heute hier ankommen, sitzen noch beim Frühstück oder liegen im Bett. Ich ...
Weiterlesen …
Bali: Tempelfest in Ubud

Bali: Tempelfest in Ubud

Bei einem Gespräch mit einem Balinesen erfahre ich zufällig, das heute am Abend ein großes Tempelfest in Ubud sei.  Mir wird zwar nur die ungefähre Richtung angezeigt, und am Abend entschließe ich mich, den Tempel zu suchen. Dazu muss ich ...
Weiterlesen …
Palenque, die historische Mayastadt im Dschungel

Palenque, die historische Mayastadt im Dschungel

Wir haben gestern die mexikanische Hochebene hinter uns gelassen und befinden uns ab jetzt in tieferen Lagen. Dementsprechend sind die Temperaturen gestiegen. Frühmorgens ist es schon schwülwarm. Bei unserer Ankunft am Parkplatz der historischen Mayastadt Palenque überfallen uns schon die ...
Weiterlesen …
Der Höhlentempel auf der Insel Elephanta, Mumbai

Der Höhlentempel auf der Insel Elephanta, Mumbai

Mit einem Boot setze ich in der Früh vom Gateway of India auf die Insel Elephanta, auch genannt Elephanteninsel, über. Es ist Samstag und die Einwohner von Mumbai nutzen ebenso wie ich das Wochenende für eine Überfahrt zur Insel. Ein ...
Weiterlesen …
Straße in Ägypten

Besuch des UNESCO Weltkulturerbes von Abu Simbel

Heute heißt es wieder früh aufstehen, denn um 4 Uhr fährt der Bus ab. Fahrziel sind die beiden Felsentempel von Abu Simbel. Ich habe diesen Ort bereits vor 20 Jahren aufgesucht, nehme aber gerne die lange Anreise von drei Fahrstunden ...
Weiterlesen …
Philae Tempel in Assuan

Der Isis Tempel Philae auf der Nilinsel Agilkia

Mit der Errichtung des 1.Staudammes in Assuan folgte ab 1902 die Überflutung des prächtigen Philea Tempels. Alte Fotos aus dem Nubischen Museum in Assuan zeigen den Tempel aus dem Stausee ragen.   77 Jahre später, im Jahre 1979 begann man ...
Weiterlesen …
Tempel Kom Ombo

Die Doppeltempelanlage von Kom Ombo bei Nacht

Den gesamten Tag sind wir heute auf dem Nil südwärts unterwegs. Etwas verspätet erreichen wir die Stadt Kom Ombo. Die Sonne ist gerade untergegangen, von der berühmten Doppeltempelanlage werde ich wohl nicht mehr viel sehen.   Doch leuchten schon von ...
Weiterlesen …