Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Begegnung mit einem Leoparden in der Masai Mara, Kenia

Am anderen Flußufer sehe ich bereits eine Ansammlung von Fahrzeugen. Dies ist meist ein Zeichen, daß etwas außergewöhnliches oder seltenes zu sehen ist. Ich quere das Bachbett und nähere mich langsam. Ein Leopard!
Bachdurchquerung in der Masai Mara Leopard, Masai Mara, Kenia
Er sitzt in den Büschen und beobachtet die Umgebung. Die vielen Menschen scheinen ihn nicht zu stören. Normalerweise sitzen Leoparden tagsüber auf den Bäumen und ruhen sich aus. Er scheint etwas zu fixieren. Nach etwa 20 Minuten beginnt er sich zu bewegen und steuert auf sein Ziel zu.

Leopard in Kenia Leoparden in der Masai Mara, Kenia

Seine Bewegungen sind einer Hauskatze sehr ähnlich, doch aufgrund seiner Größe und Zeichnung übertrifft er diese an Eleganz. Ganz nah schleicht der Leopard an mir vorbei und pirscht sich an seine Beutetiere heran: zwei Warzenschweine. Diese können rechtzeitig flüchten. Der Leopard gibt sich geschlagen und verschwindet im Gebüsch.

Leopard auf Beutezug Leoparden in Kenia