Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Nationalpark auf Kuba: Montemar auf der Zapata Halbinsel

Der Nationalpark Montemar ist mit rund 4000 km² das größte Sumpfgebiet der Karibik und seit 2001 von der Unesco als Biosphärenreservat ausgezeichnet. Ich finde mit etwas Glück den Weg zum Ausgangspunkt einer Bootsfahrt auf dem Rio Hatiguanico.

Nationalpark Montemar Rio Hatiguanico Kuba

Gleich nach wenigen Metern kann ich unzählige Schildkröten am Ufer beobachten. Insgesamt 200 Vogelarten soll es hier geben. Ich bekomme leider nicht soviele zu Gesicht, es kreuzen aber immer wieder Kormorane, Geier und Reiher meinen Weg.

Schildkröten Kuba Reiher in den Mangroven auf Kuba

Die Mangrovenlandschaft wirkt manchmal wie eine Art Mini-Amazonas und der Bootsführer scheut auch nicht die seichtesten Zuflüße. Aus einer unterirdischen Höhle kommt frisches, klares Grundwasser empor und die Wasserstelle lädt zum Schwimmen ein. Da es in diesem Gebiet auch Krokodile gibt, entscheide ich mich aber gegen ein Erfrischungsbad.

Bootsfahrt auf Kuba Halbinsel Zapata auf Kuba