Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Blogbeiträge nach Ländern

Sport & Fitness und ein Abend im Makadi Palace

Nach dem hervorragenden und vor allem reichlichen Mittagessen freue ich mich auf  körperliche Betätigung. Da mir zum Fußballspielen die Teamkameraden fehlen und es mir für Tennis am frühen Nachmittag noch zu heiß ist, besuche ich den klimatisierten Fitness Club Makadi.

Makadi Palace Sport Hotel Makadi Palace Gym

Der Makadi Gym Club steht für Gäste des Makadi Palace und des Grand Makadi offen. Der Club ist mit den neuesten Geräten ausgestattet und eignet sich bestens für ein Workout. Vom Laufband aus hat man einen herrlichen Blick über die Gartenanlagen bis hin zum Roten Meer, das motiviert einfach immer weiter- und weiterzulaufen.

Makadi Palace Fitnessstudio Hotel Makadi Palace Fitnessgeräte

Am Abend besuche ich eines der beiden Buffetrestaurants. Mit etwas Glück sitzt man direkt neben dem Pool, worin sich das beleuchtete Hotel elegant spiegelt. Weiters stehen sechs á la carte Restaurants zur Wahl, wo internationale Küche (ua indisch, thailändisch und chinesisch) angeboten werden. Eine Reservierung mindestens einen Tag vorab ist erforderlich. Mit einem Cocktail lasse ich den ersten Tag im Makadi Palace ausklingen.

Restaurants im Hotel Makadi Palace Abendessen im Makadi Palace

Müde von dem ereignisreichen Tag sitze ich am Balkon und halte meine Eindrücke auf meinem Blog fest (kostenloses WLAN in der Hotellobby, reicht aber bis in mein Zimmer).
Ich bin noch keine 24 Stunden hier und doch habe ich schon soviel erlebt in der kurzen Zeit.
„Öffnet man die Augen, wird jeder Tag zum Erlebnis.“  Oskar Kokoschka (1886-1980)

Makadi Palace bei Nacht