Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Mein erster Eindruck von Kathmandu

Namasté, willkommen in Nepal! Nach einer langen Anreise über Qatar treffe ich am heutigen Vormittag in Kathmandu ein. Die Neugier auf die Stadt ist groß und ich fahre mit einer Fahrradrikscha in das Zentrum der Altstadt, zum Durbar Square.

 Kathmandu

Dieser Platz ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Hier befindet sich der alte Königspalast und in der Umgebung zahlreiche Tempel und Pagoden. Noch erschöpft von der Anreise setze ich mich auf die Stufen eines Tempels. Ich habe einen schönen Überblick über das lebendige Treiben auf den Straßen der Stadt. Kleine Suzuki-Taxis, Mopeds, Fahrräder und Fußgänger, davon unzählige Lastenträger schieben sich durch die Gassen im Zentrum der Stadt.

Strassenverkehr Kathmandu Königspalast Kathmandu

Ich mache mich auf den Weg und ziehe durch die angrenzenden Viertel der Stadt. Dies ist aber kein entspanntes Spazierengehen. Die vielen Menschen auf den Strassen und das andauernde Gehupe von Motorrädern und Autos lassen mich unruhig werden. In einigen Seitengassen geht es dann doch etwas ruhiger zu und ich geniesse die ersten Eindrücke von Nepal.

Menschen Nepal Kathmandu - Altstadt & Thamel