Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Werbung

Reiseangebote

Blogbeiträge nach Ländern

Der „grüne Berg“ Jebel Akhdar, Oman

Eine dreispurige, steile Asphaltstraße führt hinauf zum „grünen Berg“ Jebel Akhdar. Oben auf dem Plateau angekommen bin ich von den vielen Orten und kleinen Städten überrascht. An den Berghängen gibt es vergleichsweise hohe Niederschläge und so zählt dieses Gebiet zu den fruchtbarsten im Oman. Die kühlen Temperaturen machen das Leben hier um einiges angenehmer als in den heißen Ebenen.

Jebel Akhdar, Oman Hochplateau Oman

In den Hängen sind Terrassenfelder angelegt, sie erinnern mich an Reisterrassen in Asien. Mais, Marillen, Pfirsiche, Granatäpfel, Mandeln, Walnüsse und Weintrauben werden hier geerntet. Bis ins Jahr 2005 war diese Gegend nur zu Fuß oder mit dem Esel erreichbar. Dann baute man diese „Bergautobahn“.

Terrassenfelder Jebel Akhdar Terrassen Jebel Akhdar