Reisedoktor

Reisedoktor

Franz Roitner

Blogbeiträge nach Ländern

Debre Berhan Selassi Gondar

Äthiopien: In der alten Kaiserstadt Gondar

Die Mittagssonne brennt vom Himmel. Im Palastbezirk (Gemp) von Gondar wandere ich von einem Schattenplatz zum anderen. Der alte Palast des Kaisers Fasilidas aus dem 17. Jhdt steht wie eine kleine Ritterburg mitten im heutigen Gondar. Ein schöner Holzboden dekoriert ...
Weiterlesen …
Narga Selassi Museum

Äthiopien: Bootsfahrt auf dem Tana-See

Gabriel trägt eine dunkle Sonnenbrille, über die Schultern hängt lässig ein Kapuzenpullover, am rechten Handgelenk glänzt eine klotzige Uhr. Gabriel ist mein Kapitän für den heutigen Tag. Er startet den Außenbordmotor des kleinen, aber bequemen Boots, und wir knattern los ...
Weiterlesen …
Wasserfall Blauer Nil

Äthiopien: Wasserfälle am blauen Nil

Die Steinbrücke unter mir wurde im 17. Jahrhundert von den Portugiesen erbaut. Ein Zufluss zum blauen Nil gräbt sich hier durch eine schmale Schlucht. Bauern treiben ihre vollgepackten Esel darüber. Sie teilen sich die Portugiesenbrücke tagtäglich mit Touristen, die am ...
Weiterlesen …
Debre Markos Äthiopien

Äthiopien: Fahrt von Addis Abeba nach Debre Markos

Über eine Serpentinenstraße geht es rund 30 Minuten hinunter zum Blauen Nil. Die neue Asphaltstraße ist erst wenige Jahre alt, die vielen Lastkraftwagen hinterließen aber bereits viele tiefe Spurrinnen. Der Nil ist an dieser Stelle ein sehr schmaler Fluss, fotografieren ...
Weiterlesen …
Lucie Addis Abeba

Äthiopien: In der Hauptstadt Addis Abeba

Punktgenau um 09:07 Uhr (also 7 Minuten zu spät) sperrt das Nationalmuseum von Addis Abeba auf. Ich bin heute der erste Besucher. Im schummrigen Keller liegt eine Kopie der Skelettreste Lucie, der „Großmutter von Äthiopien“. Würde Lucie heute noch leben, ...
Weiterlesen …